Charming Mallorca

An der Nordwestküste stürzen die majestätischen Steilhänge der Serra de Tramuntana hinab in das kristallklare Wasser des Mittelmeeres. Das Landesinnere besticht durch weite Landschaften, gesäumt von Olivenhainen, Mandelbäumen und Weinstöcken. Entlang der Südostküste liegen schicke Yachten und imposante Segelschiffe vor Anker und erinnern uns daran, dass wir Urlaub haben.

Auf Europas beliebtester Ferieninsel gibt es jede Menge zu entdecken und erleben. Hier kommen unsere chillisy® Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt.

 

Golfen in atemberaubender Atmosphäre

Wir möchten uns ein bisschen bewegen und zugleich die schöne Natur Mallorcas genießen: Lediglich eine halbe Autostunde von Palma de Mallorca entfernt, liegt der T Golf & Country Club Poniente (Ctra. Cala Figuera, s/n, E-07181 Calvià). Der Golfplatz gehört zu den ältesten und beliebtesten von Mallorca. Und das wundert nicht: Eingebettet in die natürliche Hügellandschaft und gespickt mit künstlichen Seen, versprüht dieser Ort eine besondere und entspannte Atmosphäre. Kiefern flankieren die breiten Fairways und geräumigen Grüns. Unser Golfer-Herz schlägt schneller, wir möchten endlich abschlagen.

T-Golf Poniente Mallorca Calvia
T-Golf Poniente Mallorca Calvia. Bild: Golf & Country Club Poniente

John Harris, ein amerikanischer Profi-Golfer und Golfarchitekt, designte das 18-Loch-Areal Ende der 1970er-Jahre. Die Bunker, Wasserhindernisse sowie die Ausgrenze sind so platziert, dass sich auch für Geübte ein Loch immer wieder anders spielt. Zwischen der achten und elften Spielbahn halten wir inne und genießen die grandiose Aussicht. Da wir früh auf dem Platz stehen, erfreuen wir uns dem Gezwitscher zahlreicher Vogelarten und entdecken noch das ein oder andere Tier, das über das Grün streift.

 

Chillen mit chillisy®

Heiße Mittage verbringen wir am liebsten am Strand. Unsere Lieblingsbucht: die Cala Llombards (Carrer Passeig de la Mar, 21, 07690 Cala Llombards). Die kleine Perle liegt an der Südostküste Mallorcas und entzückt durch feinen Sandstrand. Im Gepäck haben wir unser chillisy® Poolkissen. Den großen Zeh im kühlen Nass, räkeln wir uns in der Sonne und lassen uns über das Wasser treiben. Die frischen Farben der textilen Hülle sind DER Eyecatcher schlechthin.

Abgeholt haben wir unser chillisy® übrigens persönlich bei den Kolleginnen in Palma. Seit diesem Monat betreibt chillisy® in der Camí Vell de Llucmajor 29 ein Lager mit Check-out-Schalter. Bestellungen aus der Mallorca-Rubrik liegen hier vorrätig parat und können persönlich abgeholt werden.

Wer den chillisy® Spaß nur temporär genießen möchte, kann sich auf einen Urlaubsflirt mit chillisy® einlassen. Im Online-Shop lässt sich das chillisy® Maxi-Kissen wochenweise buchen.

 

Auf ein Gläschen

Unseren perfekten Urlaubstag lassen wir bevorzugt bei einem guten Glas Rotwein ausklingen. Um einen mundenden Tropfen zu finden, machen wir uns auf den Weg. Unsere Reise führt uns durch das Landesinnere nach Manacor. Hier liegt La Reserva Rotana (Camí de Bendris, 07500 Manacor), eine der größten Fincas der Baleareninsel.

Das Landgut umfasst weitläufige Waldgebiete, Kornfelder, Schafweiden und Weinberge. Vor 17 Jahren begannen die Gutsbesitzer Chacha Theler und Prinzessin Loretta zu Sayn-Wittgenstein mit dem Weinanbau und erfreuen uns seither mit Weinen in Bio-Qualität. Unser Highlight: der granitrote Cabernet Merlot. Ein erstes Schnuppern verspricht uns Früchte und Cassis. Wir kosten und schmecken Vielschichtigkeit. Hier trifft Cabernet Sauvignon auf Merlot und Syrah, sieben Monate in Eiche gereift. Mmmmmh.

La Reserva Rotona, Manacor.
La Reserva Rotana, Manacor.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s